Unsere Referenzen

logo_asklepios Referenzen
logo_rewe Referenzen
logo_shawcor Referenzen
logo_gerolsteiner Referenzen
logo_johnson_johnson_medical Referenzen
ag_greten Referenzen
big_direkt_gesund Referenzen
logo_alcoa Referenzen
logo_bbs Referenzen
logo_baua Referenzen
logo_bg Referenzen
logo_dow Referenzen
logo_harting Referenzen
logo_ikk_classic Referenzen
bw_verdi Referenzen
logo_kowsa Referenzen
logo_landwirtschaftskammer Referenzen
logo_org_delta Referenzen
logo_marley Referenzen
logo_techniker_krankenkasse Referenzen
logo_tq3 Referenzen
logo_wewers_steuerberater Referenzen
logo_woking Referenzen
logo_klinikum_ol Referenzen
logo_westf_lippische_sparkasse Referenzen
logo_sparkasse_erwitte Referenzen
logo_schultz Referenzen
logo_uni_hannover Referenzen

Handwerk:

HAWIS GmbH Arbeitsmedizin + Sicherheitstechnik, Vechta
Krapp Eisen GmbH & Co. KG, Vechta
Sloten GmbH, Diepholz
Gebr. Quaritsch – Heizung – Sanitär – Lüftung, Nordenham
Uwe Thormählen Dachdeckungsgesellschaft mbH in Elsfleth
Tischlerei Franz Reisch GmbH, Ganderkesee
Bäckerei-Konditorei Behrens-Meyer, Garrel
Aschwege & Tönjes Nutzfahrzeuge GmbH, Garrel
Emil Tepe GmbH, Dinklage
Autohaus Südbeck GmbH, Cloppenburg
Harting Tischlerei GmbH, Visbek
KOWA Holzbearbeitung GmbH, Goldenstedt
H. Wolking Mühlen- und Maschinenbau GmbH & CO. KG, Vechta-Calveslage

Kliniken:

Asklepios Kliniken, Hamburg
Cursana Residenzen GmbH, Berlin
Klinikum Oldenburg AöR

Krankenkassen:

BundesInnungskrankenkasse Gesundheit, kurz: BIG direkt gesund, Dortmund
IKK classic
Hkk, Bremen
Techniker Krankenkasse, Hamburg

Städte, Kammern, Gemeinden, Kreise, Verbände:

Landkreis Oldenburg
Landkreis Friesland
Stadt Delmenhorst
Gemeinde Lilienthal
Stadt Wahlstedt
Wirtschaftsfördergemeinschaft WLO Landkreis Oldenburg
Tierärztliche Hochschule Hannover
Landwirtschaftskammer Oldenburg
Bundanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, baua
UnternehmerFrauen im Handwerk
Arbeitskreis Delmenhorst OL-Land e.V.
UnternehmerFrauen im Handwerk Arbeitskreis Vechta e.V.
Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V.

Kindertagesstätten:

Oldenburg, Wildeshausen, Brake, Dötlingen, Bad Oeynhausen
Diakonisches Werk Ratzeburg
Sprachheilkindergarten Delmenhorst
Lebenshilfe Duisburg

Alten- und Pflegeheime:

Alten- und Pflegeheim Bloherfelde
DRK Seniorenzentrum Hude
Johanniter – Haus Lüdenscheid
Friesoyther Pflegeteam
das Pflegeteam Garrel
Pflegeteam Wildeshausen

Produktion:

Klingele Papierwerke GmbH & Co. KG
KB Filter Service GmbH, Wardenburg
Alfons Greten Betonwerk GmbH & Co. KG, Essen/Oldb.
ALCOA Fastening & Systems Hildesheim
Dow Deutschland Anlagengesellschaft mbH
Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG
Johnson & Johnson GmbH
ORG-DELTA GmbH
Marley Deutschland GmbH
DSG-Canusa GmbH
SCHULZ Systemtechnik GmbH

Berufsgenossenschaften:

Norddeutsche Metall-Berufsgenossenschaft
Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege
(BGW) Bezirksverwaltung Delmenhorst

Sparkassen:

Westfälisch-Lippische Sparkassen- und Giroverband
Akademie Sparkassenverband Westfalen-Lippe
Sparkasse Erwitte-Anröchte

Schulen:

Gymnasium Wildeshausen
Privatschule “ Gut Spascher Sand“
Meisterschule Friseurhandwerk Oldenburg
Förderschule Moormerland
Ausbildungsstätte des Handwerks Friesland

Baubetriebshöfe:

Wunstorf
Helmstedt
Delmenhorst
Werkstätten für behinderte Menschen: Andreaswerk Vechta
Diakonie Nieder- Ramstädter
(Mühlthal Werkstätten)

Bildungseinrichtungen:

HOEB – Historisch -Ökologische- Bildungsstätte, Papenburg
Neue Arbeit Delmenhorst
Bildungswerk Cloppenburg
Bildungswerk Verdi
Leibniz Universität Hannover
Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V., Hannover

… Nach intensiver Vorbereitung hat Frau Glowienka mit großem Einfühlungsvermögen die Beobachtungsinterviews zu allen Schichtzeiten (tagsüber, nachts, feiertags) geführt und war in der Lage, mit ihrer sachlich-freundlichen, unaufgeregten und offenen Art rasch das Vertrauen der Beschäftigten zu gewinnen und somit gut verwertbare Basisdaten zu generieren. In den Gesundheitswerkstätten verstand sie es, die Beschäftigten in den Verbesserungsprozess einzubinden und zu aktiven Gestaltungsvorschlägen zu motivieren. …

Mit dem Ergebnis der Beratung, das unmittelbar in die Umsetzung eines Maßnahmenplans führte, waren wir sehr zufrieden und können Frau Glowienka als äußerst kompetente Expertin im Gesundheitsmanagement empfehlen.

Thomas Schmidt Geschäftsführer, SHAWCOR, DSG Canusa GmbH Rheinbach

Als Krankenhausunternehmen stehen wir unter besonderem Druck hinsichtlich der mit dem demografischen Wandels verbundenen Herausforderungen. Um diese Herausforderungen bewältigen zu können, suchten wir einen externen Partner, der über das erforderliche Know-How, über Branchenkenntnis und über die sowohl gegenüber Mitarbeitern als auch Betriebsräten notwendige Sensibilität verfügt. All das haben wir bei hochForm und Frau Glowienka gefunden. Mit ihrer Hilfe konnten wir unser Pilotprojekt in der Asklepios Barmbek zur Implementierung eines Demografiemanagements erfolgreich durchführen. Ziel dieses Projektes war die Entwicklung von passgenauen, pragmatischen und wirtschaftlich umsetzbaren Maßnahmen, um ein alter(n)sgerechtes Arbeiten zu ermöglichen, Kompetenzsicherung und Wissenstransfer zu gewährleisten, die Arbeitszufriedenheit und Motivation von Beschäftigten zu steigern und damit die Arbeits- und Beschäftigungsfähigkeit langfristig zu erhalten und Mitarbeiter zu binden. Neben den konkreten Umsetzungsergebnissen für die Pilotklinik wurde als Ergebnis des Pilotprojektes ein Leitfaden mit Prozessbeschreibungen sowie eine Toolbox mit Instrumenten und Maßnahmen zwecks anschließender Übertragung der Projektergebnisse in die anderen Kliniken des Asklepios Konzerns entwickelt.

Besonders hilfreich war außerdem das Konzept von hochForm zur Ausbildung der internen Demografie-Beauftragten, die alle Analysen durchführten, Handlungsfelder ableiteten und auf ausgewählten Stationen Maßnahmen entwickelten, so dass wir die Projektarbeit nun auch in unseren anderen Kliniken fortführen können. Noch einmal herzlichen Dank an Frau Glowienka und ihr Team!

Anja Rhode, Geschäftsführerin Asklepios Kliniken Hamburg GmbH

Das Gesundheitsforum führe ich seit 6 Jahren durch. Ihr Vortrag „Alter geht uns alle an!“ war mit Abstand der Lebendigste. Inhaltlich, Darbietung, das Einbeziehen der Anwesenden eine absolute EINS! Auch viele Teilnehmer bestätigten mir sofort: das war bislang das Beste. Ich empfehle Sie sehr, sehr gerne weiter!

Frank Hammer, Johnson & Johnson Medical GmbH

Wir suchten einen zuverlässigen und kompetenten Partner, der eine „all-inclusive-Lösung“ für die Umsetzung einer betrieblichen Gesundheitsförderung anbietet. Hochform ist dieser professionelle Partner und wir freuen uns schon heute auf die weitere Zusammenarbeit.

P. Pulsfort, Apullma Maschinenfabrik, Lutten

Das zweitägige Führungskräfteseminar: „Gesundheit erfolgreich managen – so verhindern Sie den Burnout!“ war ausgezeichnet strukturiert, professionell aufgebaut, kurzweilig und mit Humor vorgetragen! Sehr gute Mischung aus Aktivität, Entspannungsübungen und Zuhören. Ohne Einschränkung zu empfehlendes Seminar!

Uwe Starkbauer, Stadt Delmenhorst

Wir haben das Seminar „Fit und entspannt am PC-Arbeitsplatz“ durchweg als inspirierend und motivierend empfunden. Frau Glowienka hat es verstanden, die Inhalte gut strukturiert, praxisnah und mit viel Engagement und Spaß zu vermitteln. Alle Teilnehmer waren durchweg begeistert und haben eine 100 %-ige Weiterempfehlungsquote ausgesprochen. Herzlichen Dank für die tollen Tipps und Anregungen, besonders für die Anleitung „Richtige Ausgestaltung des Arbeitsplatzes“. Die praktischen Übungen haben uns ebenfalls sehr gut gefallen und zur Auflockerung des Seminar beigetragen.

Charlotte Otte, Sparkasse Erwitte-Anröchte, Unternehmenssteuerung

Das Konzept zur Informationsvermittlung zu diesem Thema hat mir sehr gut gefallen, vor allem das es individuell auf die verschiedenen Bedürfnisse des Betriebes angepasst werden konnte.
Auch wenn die Akzeptanz im Vorfeld von dem ein oder anderen  etwas verhalten war, zeigte sich im Nachhinein, dass die Mitarbeiter von dieser Art und Weise der Veranstaltung pure Begeisterung zeigten. Die gesunde Mischung zwischen Theorie und Praxis, besonders verbunden mit den praktischen Übungen zeigten jedem einzelnen seine persönliche Situation am Arbeitsplatz und gaben hilfreiche Trips und Tricks, diesen weiter zu verbessern um gesundheitlichen Langzeitschäden vorzubeugen.
Ich war von Anfang an von dem Konzept überzeugt und kann das auf jeden Fall weiter empfehlen.

Lothar Rätz, Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG

Frau Glowienka wird den fachlichen und persönlichen Anforderungen einer Trainerin in vollem Umfang gerecht. Sie ist absolut zuverlässig und überzeugt unsere Mitarbeiter/innen durch ihr fundiertes Fachwissen sowie durch ihr motivierendes Vorgehen. Frau Glowienka erhält deshalb für die erfolgreiche Durchführung Ihrer Seminare außerordenlich positive Bewertungen.

Wir arbeiten sehr gerne mit Frau Glowienka zusammen und möchten uns für ihr bisheriges Mitwirken in der Kursana Akademie bedanken.

Katja Zessin, Kursana Residenzen GmbH

… es gelang Frau Anne-Marie Glowienka  sehr gut, die Gruppe für das Thema fachlich aufzuschließen, anhaltend zu interessieren und für jedes Unternehmen spezifische Maßnahmen sichtbar zu machen und mit geeigneten Instrumenten umzusetzen. Die von den Teilnehmern abgegebenen Bewertungen der Zusammenarbeit mit Frau Glowienka waren durchwegs sehr positiv. Sie bestätigten die souveräne fachliche Beherrschung der Materie sowie den offenen vertrauensbildenden interaktiven kommunikativen Stil. Auch im Vortrag im Rahmen einer größeren Veranstaltung verstand es Frau Glowienka gut, die Unternehmer von der Notwendigkeit und den Chancen eines modernen Gesundheitsmanagements zu überzeugen. Darüber hinaus gestalteten sich die Zusammenarbeit und der Wissensaustausch mit Mitarbeitern des Projektes sehr fruchtbringend.

Frau Glowienka können wir aus unseren Erfahrungen der Zusammenarbeit im Handlungsfeld „Betriebliches Gesundheitsmanagement“ uneingeschränkt empfehlen.

Prof. Dr. Peter v. Mitschke-Collande (LUH) Prof. Dr. med. Gisela Charlotte Fischer (MHH)

Im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung waren die Rücken- und Entspannungs-Workshops mit Frau Glowienka für die Teilnehmer ein echtes Highlight. Ihre Begeisterung fürs Thema und Ihr lebendiges, aktivierendes Auftreten zeichnen Ihre Veranstaltungen aus. Die Teilnehmer bestätigen, dass sich die vielen praxistauglichen Übungen gut in den Alltag einbauen lassen.

Mariola Daumann, BIG direkt gesund

Der Gesundheitstag war ein voller Erfolg. Frau Glowienka ist es gelungen, mit dem Gesundheitstag eine Fülle an Informationen und Denkanstößen rund um das Thema Gesundheit zu geben. Im Wechsel von Eigenaktivität und Vortrag verging die Zeit sehr schnell. Die Teilnehmer waren von den Übungen begeistert, und es hat ihnen Spaß gemacht. Herzlichen Dank für die gute Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung.

Dr. Gudrun Troi, Südtiroler Gemeindenverband

Anne-Marie Glowienka überzeugt in ihren Seminaren mit genau der richtigen Mischung aus Theorie und Praxis. Mit sehr fundiertem Wissen und langjähriger Erfahrung im Bereich des Betrieblichen Gesundheitsmanagements überzeugt sie die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den unterschiedlichen Branchen. Die zahlreichen praktischen Teile des Seminars, die bereits direkt am Seminarort zu Aktivität anregen, lassen sich gut in den Arbeitsalltag integrieren. Dies gilt sowohl für die Arbeitsbereiche von Büro und Verwaltung, als auch für die stärker körperlich belastenden Arbeitsplätze. Dabei zeigt Frau Glowienka eine Bandbreite von Anwendungsmöglichkeiten auf, die flexibel und bedarfsspezifisch anwendbar und ausbaufähig sind. Das Seminar zeigt ‚gelebtes Gesundheitsmanagement’, das mit viel Energie und Freude vermittelt wird.

S. Elbing, HWK Osnabrück-Emsland

… Frau Glowienka vermittelt die Seminarinhalte sehr fachkompetent, anschaulich und lebendig. Lebendiger Vortrag und Aktivierung der Seminarteilnehmer wechseln sich in ansprechender Folge ab… das Seminar war ein voller Erfolg. Wir können Frau Glowienka uneingeschränkt weiterempfehlen …

Andrea Kalinsky, Geschäftsführerin , Verbund Frauen & Betrieb

Wir, die Mitarbeiter einer Steuerberaterkanzlei vom Auszubildenden bis zum Chef, durften mit Frau Glowienka vier Seminartage verbringen, wobei es um die Themen Gesundheit, Stressmanagement und Ergonomie ging.
Jeder einzelne Termin war sehr gut vorbereitet und durchdacht. Frau Glowienka hat es verstanden durch individuelle Übungen und Anekdoten jeden einzelnen von uns mit einzubeziehen und zu motivieren.
Die Stunden vergingen „wie im Flug“. Viele der Übungen führen wir heute noch regelmäßig durch und sie gehören schon fast zu unserem Alltag.
Wir haben viel gelernt, setzen es um und …… wir hatten viel Spaß!

Steuerberaterkanzlei Wewers, Osnabrück

… die Veranstaltung mit Frau Glowienka war die stärkste, die ich erlebt habe …

Katrin Wisotzka- Binke, Kiga Sternschuppe, Wildeshausen

… großartig! Das Seminar mit Frau Glowienka hatte alles, was ein gutes Seminar braucht: gut vorbereitet, abwechslungsreich, informativ, gut verteilte Anteile Theorie und Praxis, kurzweilig, hohe Motivationswirkung zum Selber weitermachen und noch ganz viel mehr …

Gesa Wichmann, Ev. Kiga

… mit großem persönlichem Engagement und einer sehr herzlichen Ansprache hat Frau Glowienka unsere Beschäftigten auf dem jeweiligen Wissenstand abgeholt und in ihrem Gesundheitsbewusstsein über mehrere Kurseinheiten weiterentwickelt….sie überzeugte mit ihrer freundlichen Beharrlichkeit gepaart mit lockeren aber fundierten, praxisnahen Kernaussagen die Seminarteilnehmer und erst recht die zuständigen Vorgesetzten … wir arbeiten aus diesem Grund schon seit vielen Jahren gerne mit  Anne-Marie Glowienka zusammen …

Rita Wick, Klinikum Oldenburg

… mir gefiel immer die Dynamik sehr gut. Es wurde jeder mit einbezogen, jeder konnte das Thema wirklich mit „erleben“

Weiterempfehlung auf jeden Fall, denn jedes Seminar machte einfach auch Spass und gute Laune, trotzdem auch sehr informativ. Das nötige Hintergrundwissen wurde uns gut verpackt vermittelt …

Elke Gaffron, Unternehmerfrauen, Delmenhorst, Oldenburger Land

…mir hat besonders gefallen, dass du deine Veranstaltungen auf eine harmonische und lockere Weise durchgeführt hast. – Mitgenommen habe ich viel – du hast sehr gute Informationen wie auch praktische Anwendungen vermittelt, so dass ich in mein tägliches “ Trainingsprogramm“ einige deiner Übungen aufgenommen habe, um fit zu bleiben. – Auf jeden Fall kann ich dich weiter empfehlen, damit auch andere Personen dich kennen lernen und von deinem Wissen profitieren können

Ilse Benkel, Unternehmerfrauen Delmenhorst, Oldenburger Land